Gastgeber aus Leidenschaft


Über uns

Simone & ­Johannes Muhr


Die Liebe zu historischen Gebäuden wurde uns bereits von unseren Eltern vorgelebt. Im Jahr 2019 entschieden wir uns, das dem Abbruch geweihte Gebäude zu retten. Es wurde nicht nur in liebevoller Handarbeit renoviert, sondern auch an einen neuen Standort gebracht. Balken für Balken wurde das historische Bauernhaus zerlegt, und ca. 100 km vom ursprünglichen Standort wieder aufgebaut. Wir selbst waren an den Bauarbeiten stets beteiligt und freuen uns, unser Urlaubsparadies nun unseren Gästen zur Verfügung zu stellen. Was uns antreibt, ist, unseren Gästen einen außergewöhnlichen Urlaub zu bereiten.

Johannes Muhr

Gastgeber

"Wenn ich durchs Haus gehe, erinnere ich mich daran, wie es Schritt für Schritt entstanden ist. In jedem Winkel steckt Geschichte und es freut mich, dieses Haus erneut mit Leben zu füllen und unseren Gästen zur Verfügung zu stellen. "

Simone Muhr

Gastgeberin

"Unseren Gästen beim ersten Rundgang durch das Haus ein Lächeln aufs Gesicht zu zaubern und unvergessliche Erinnerungen an einen traumhaften Urlaub zu schenken, das ist es, was uns antreibt. "

  • Johannes Muhr

    Gastgeber

    "Wenn ich durchs Haus gehe, erinnere ich mich daran, wie es Schritt für Schritt entstanden ist. In jedem Winkel steckt Geschichte und es freut mich, dieses Haus erneut mit Leben zu füllen und unseren Gästen zur Verfügung zu stellen. "

  • Simone Muhr

    Gastgeberin

    "Unseren Gästen beim ersten Rundgang durch das Haus ein Lächeln aufs Gesicht zu zaubern und unvergessliche Erinnerungen an einen traumhaften Urlaub zu schenken, das ist es, was uns antreibt. "

Die Geschichte von rehberg14

Erbauung des Bauernhofes

Der Hof wurde im 18. Jahrhundert auf einer Anhöhe oberhalb der Donau, in Albersdorf, erbaut. Er wurde über Jahrhunderte landwirtschaftlich genutzt. In den letzten Jahren stand er leer. Ein marodes Dach führte dazu, dass das Denkmal zum Abbruch freigegeben wurde.

Markierung und Abtragung (Sommer 2019)

Um das Haus vor dem Abriss zu bewahren, wurde es von Johannes und Simone Muhr erworben. Jeder einzelne Balken wurde beschriftet und Stück für Stück abgetragen. Per LKW wurden das Material ins ca. 100 km entfernte Rehberg gebracht.

Vorbereitung Neubau in Drachselsried (Herbst 2019)

In Rehberg wurden Vorbereitungen getroffen: die Bodenplatte wurde vorbereitet, und die Hälfte des Erdgeschosses gemauert. Die historische Feldsteinmauer konnte leider nicht markiert und erneut aufgebaut werden, stattdessen wurde mit Ziegeln gearbeitet.

Wiederaufbau Holzblock (Herbst 2019 / Winter 2019 & 2020)

Der Holzblock wurde nun Stück für Stück wieder zusammengesetzt. Ein neuer Dachstuhl mit Aufdachdämmung ersetzt das marode alte Dach.

Innenausbau (2020)

Nachdem die Außenhülle und das Dach stehen, wird der Holzblock von innen mit Stopfhanf gedämmt. Es folgen Schilfrohrmatten als Putzträger für ökologischen Lehmputz. Die Wand- und Bodenheizung sowie die Elektrik werden installiert. Es folgen heimische Tannendielen als Bodenbelag im Obergeschoss, Microbeton im Erdgeschoss sowie in den Bädern und historische Solnhofener Platten im Eingangsbereich.

Außenanlagen (Frühling 2021)

Der Garten wird angelegt - es werden auch hier historische Baustoffe (Pflaster, Gredplatten) verwendet. Ein kleiner Bauerngarten darf natürlich ebenfalls nicht fehlen. Unser Wellnessbereich mit Sauna und Hot Tub wird installiert. Der Freisitz als Abschluss zur Zufahrt hin wird erbaut und lässt einen kleinen Innenhof entstehen.

Eröffnung für die ersten Gäste (Juli 2021)

Im Juli eröffnen wir stolz für unsere ersten Gäste.

Unsere Vorstellung
von Erholung


Dass Sie sich wohlfühlen, hat für uns höchste Priorität. Denn wir finden: Ein Urlaub in stilvollen, schönen Räumlichkeiten von rehberg14 lässt jeden zur Ruhe kommen.

Natur nahebringen

Gastlichkeit genießen

Entspannen

Unsere Vorstellung von Erholung


Dass Sie sich wohlfühlen, hat für uns höchste Priorität. Denn wir finden: Ein Urlaub in stilvollen, schönen Räumlichkeiten von Rehberg 14 lässt jeden zur Ruhe kommen.

Natur nahebringen

Gastlichkeit genießen

Entspannen

Ihr Wohlfühlfaktor ist unsere Priorität.

Überzeugen Sie sich gerne selbst.


Unsere
Empfehlungen